Erneuerungswahlen 2018

Vier Parteilose als Sprengkandidaten für Schulpflegewahl NiNiHo

von Links nach Rechts: Beat Kappeler, Anita Lommatzsch, Nicole Fuchs, Roger Huber

An den Erneuerungswahlen vom 15. April 2018 der Schulbehörde Niederhasli-Niederglatt-Hofstetten (NiNiHo) wird eine grosse Rochade angestrebt. Vier Parteilose stehen bereit, Verantwortung in der Schulpflege zu übernehmen. Bis dato sind erst zwei Vakanzen bekannt (Klaus Köpfli, CVP, und Präsident Philippe Chappuis, SVP); es wird also vermutlich zu einer Kampfwahl kommen.


Die Profile unserer Kandidaten


Beiträge zu den Erneuerungswahlen 2018


Links aus den Medien:

ZUOnline vom 14.11.2017


IG Schule NiNiHo
Postfach
eMail: igniniho(at)gmx.ch
Copyright(c)2016, IG Schule NiNiHo Impressum Datenschutz